Probieren Sie heute Tapni aus

Erstellen und bestellen Sie ganz einfach neue digitale Visitenkarten f├╝r aktuelle und neue Teammitglieder, indem Sie sie in Sekundenschnelle mit Ihrem Azure-, Google- oder Slack-Mitarbeiterverzeichnis synchronisieren.

Probieren Sie unsere Produkte
12 Types of Networking Events You Don't Want to Miss Out - Tapni®

12 Arten von Networking-Events, die du auf keinen Fall verpassen darfst

Netzwerkveranstaltungen sind wichtig um Beziehungen aufzubauen und deinen beruflichen Kreis zu erweitern.

Au├čerdem sind sie nicht nur eine gute M├Âglichkeit, neue Leute kennenzulernen, sondern auch eine Gelegenheit, von Experten auf deinem Gebiet zu lernen und auf dem Laufenden zu bleiben ├╝ber Branchentrends.  

Da es jedoch eine Vielzahl von Networking-Events gibt, ist es nicht immer offensichtlich, welches am besten zu deinen Karrierezielen passt.

Hier setzen wir mit unserer Liste der 12 Arten von Networking-Events an, die du auf keinen Fall verpassen solltest.

Lassen Sie uns eintauchen!

Warum solltest du an Networking-Events teilnehmen?

Die Teilnahme an Networking-Veranstaltungen kann verschiedene Vorteile bieten, wie zum Beispiel:

­čöą Erweiterung deines Netzwerks - Networking-Veranstaltungen erm├Âglichen es dir, neue Leute aus den unterschiedlichsten Bereichen, Branchen und Berufen kennenzulernen.

Dar├╝ber hinaus kann dir der Aufbau eines starken Netzwerks helfen, Beziehungen zu kn├╝pfen, die zu Gesch├Ąftskooperationen oder Vermittlungen f├╝hren k├Ânnen.

­čöą Lernerfahrung - Auf vielen Veranstaltungen treten Redner oder Experten auf, die ihr Wissen und ihre Erfahrung zu bestimmten Themen, die mit deinem Fachgebiet oder deinen Interessen zusammenh├Ąngen, weitergeben. 

Aber es sind nicht nur die Referenten. Du kannst auch viel von anderen Teilnehmern lernen, Einblicke gewinnen, Best Practices erfahren und dich ├╝ber Branchentrends auf dem Laufenden halten.

­čöą Steigerung des Selbstbewusstseins und der F├Ąhigkeiten - Der Umgang mit Fremden erfordert soziale und soziale F├Ąhigkeiten wie aktives Zuh├Âren, Kommunikation, Empathie und emotionale Intelligenz. 

Daher bieten Networking-Events gro├čartige M├Âglichkeiten, diese F├Ąhigkeitenaufzupolieren und gleichzeitig das Selbstbewusstsein zu st├Ąrken.

Welche sind die 3 wichtigsten Arten von Networking-Events?

Ungeachtet der vielen Formen, die ein Networking-Event annehmen kann, gibt es drei Haupttypen:

  • Pers├Ânliche Veranstaltungen - Das ist die traditionellste Art des Networkings, aber immer noch eine der beliebtesten, da du die Leute von Angesicht zu Angesicht treffen kannst.
  • Virtuelle Networking-Veranstaltungen - Diese Veranstaltungen sind sehr beliebt, denn sie erm├Âglichen es dir, mit Menschen auf der ganzen Welt in Kontakt zu treten, ohne dein Zuhause zu verlassen.

Dadurch sind sie zeit- und kostensparend. 

  • Hybrid-Events - Sie vereinen das Beste aus beiden Welten und sind in den letzten Jahren in Mode gekommen.

Und jetzt kommen wir zu den 12 Arten von Networking-Events.

12 spezifische Arten von Networking-Events 

1. Netzwerken bei Alumni-Veranstaltungen

Der Besuch von Alumni-Veranstaltungen ist eine hervorragende M├Âglichkeit, Netzwerke mit Gleichgesinnten zu kn├╝pfen. 

Diese Veranstaltungen erm├Âglichen es dir, dich mit deinen ehemaligen Kommilitonen und Professoren zu treffen und neue Alumni kennenzulernen, die wertvolle Kontakte f├╝r zuk├╝nftige Karrierechancen sein k├Ânnen.

Alumni-Veranstaltungen reichen von zwanglosen Zusammenk├╝nften wie Homecoming Games oder Happy Hours bis hin zu formellen Veranstaltungen wie Spendengalas oder Preisverleihungen.

So oder so hast du die M├Âglichkeit, deine F├Ąhigkeiten und Erfahrungen zu pr├Ąsentieren und auf ein umfangreiches Netzwerk von Fachleuten zuzugreifen.

Hinweis: Der Schl├╝ssel ist nicht nur teilzunehmen, sondern auch aktiv teilzunehmen, indem du dich freiwillig meldest oder dein Fachwissen als Redner bei einer Veranstaltung anbietest. 

Denke daran, dass es beim Netzwerken nicht nur darum geht, Kontakte zu kn├╝pfen - es geht darum, Beziehungen aufzubauen, die zu lang anhaltenden beruflichen Verbindungen f├╝hren k├Ânnen.

2. Netzwerken bei branchenspezifischen Veranstaltungen

Branchenspezifische Veranstaltungen bieten dir die M├Âglichkeit, dich mit Gleichgesinnten und Branchenexperten zu vernetzen. 

Sie k├Ânnen Konferenzen, Seminare, Messen und andere Zusammenk├╝nfte sein, die auf bestimmte Berufe oder Branchen zugeschnitten sind.

Hinweis: Komme gut vorbereitet mit einem klaren Aufzugspitch, der deine F├Ąhigkeiten und Erfahrungen hervorhebt. 

Dar├╝ber hinaus solltest du dir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, an Podiumsdiskussionen oder Fragerunden teilzunehmen - das kann dir helfen, besser wahrgenommen zu werden.

Und nat├╝rlich darfst du die Visitenkarten nicht vergessen. 

Wusstest du, dass du mit einer NFC-Visitenkarte mehr auff├Ąllst und professioneller und gesch├Ąftsorientierter wirkst?

tapni-digital-business-cards

Au├čerdem kannst du damit deine Kontaktdatenmit mehr Leuten austauschen.

3. Nimm an Veranstaltungen der Handelskammer teil

Veranstaltungen der Handelskammer k├Ânnen f├╝r das Networking mit lokalen Gesch├Ąftsinhabern und Fachleuten wertvoll sein.

Au├čerdem organisiert die ├Ârtliche Handelskammer diese Veranstaltungen in der Regel, um das Wirtschaftswachstum in der Gemeinde zu f├Ârdern.

Kammerveranstaltungen k├Ânnen viele Formen annehmen, von Mixern und Networking-Fr├╝hst├╝cken bis hin zu Bildungsseminaren und Workshops. 

Der Vorteil dieser Veranstaltungen ist, dass sie Gelegenheiten zum pers├Ânlichen Austausch mit anderen Fachleuten in deinem Gebiet bieten.

Dar├╝ber hinaus kannst du auch neue Unternehmen oder Dienstleistungen kennenlernen, die f├╝r dein Unternehmen n├╝tzlich sein k├Ânnten.

Hinweis: Diese Veranstaltungen bieten die M├Âglichkeit, deiner Gemeinde etwas zur├╝ckzugeben, indem du lokale Unternehmen und Initiativen unterst├╝tzt.

4. Beteilige dich an Runden Tischen

Roundtables sind Netzwerkveranstaltungen, bei denen eine kleine Gruppe von Fachleuten zusammenkommt, um ein bestimmtes Thema zu diskutieren.

So bieten sie die M├Âglichkeit, sich mit Gleichgesinnten zu unterhalten und Ideen auszutauschen.

Wie sieht das aus? 

Die Struktur von Roundtables sieht in der Regel so aus, dass jeder Teilnehmer die M├Âglichkeit hat seine Einsichten und Perspektivenzu dem gew├Ąhlten Thema mitzuteilen. 

Au├čerdem bieten sie einzigartige Einblicke in Branchentrends und -herausforderungen und erm├Âglichen den Teilnehmern, von den Erfahrungen der anderen zu lernen.

Die Teilnahme an einem Roundtable bietet zahlreiche Vorteile, wie zum Beispiel 

  • Verbesserung deiner Wissensbasis, 
  • Vergr├Â├čerung deines Netzwerks und 
  • gewinnst du neue Perspektiven zu Themen, die deine Branche oder dein Unternehmen betreffen.

5. Nimm an Workshops teil

Workshops bieten eine strukturierte und interaktive Umgebung, in der du praktische Lernerfahrungen machen und dein Wissen erweitern kannst.

Und das ist eigentlich einer der Hauptvorteile der Teilnahme an Workshops - sie bieten praktisches Wissen, das du sofort in deiner Arbeit oder deinem Unternehmen anwenden kannst.

Das Format der Workshops kann von halbt├Ągigen Sitzungen bis hin zu mehrt├Ągigen Programmen reichen. 

Allerdings bieten sie dir einzigartige M├Âglichkeiten f├╝r pers├Ânliches Wachstum und berufliche Entwicklung.

6. Besuche Happy Hour Networking Events

Happy Hour Networking-Events sind eine gute Wahl, wenn du lieber in einem entspannten und lockeren Rahmen netzwerken m├Âchtest.

In der Regel finden sie nach Feierabend statt, wo die Teilnehmer Getr├Ąnke und H├Ąppchen genie├čen und sich mit anderen Fachleuten austauschen k├Ânnen.

Das Tolle an diesen Veranstaltungen ist, dass sie nicht branchenspezifisch sind, du wei├čt also nie, wen du dort treffen k├Ânntest.

Dar├╝ber hinaus kann das Netzwerken bei solchen Veranstaltungen aufgrund der niedrigen Druckumgebung nat├╝rlicher erscheinen. 

Hinweis: Denke daran, dass du aus gesch├Ąftlichen Gr├╝nden dort bist, also konzentriere dich darauf, sinnvolle Kontakte zu kn├╝pfen und nicht nur Spa├č zu haben (mit Spa├č meinen wir Alkohol).

7. Nimm am Arbeitsfr├╝hst├╝ck teil

Wie der Name schon sagt, finden diese Veranstaltungen meist fr├╝h am Morgen statt, bevor du in den Arbeitstag startest.

Gleich den Happy Hour Events bieten sie eine weniger formelle Umgebung, was bedeutet, dass du dir Zeit nehmen kannst, um andere bei Kaffee und Geb├Ąck kennenzulernen, anstatt dich unter Druck zu setzen, schnell Kontakte zu kn├╝pfen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass du Menschen treffen kannst, die aufgrund von Terminkonflikten oder anderen Verpflichtungen nicht an anderen Networking-Veranstaltungen teilnehmen k├Ânnen.

Schlie├člich kann ein Treffen mit einer interessanten Person zu Beginn des Tages deine Motivation und Produktivit├Ąt f├╝r den Rest des Tages steigern.

8. Besuche Speed Networking Events

Wenn du rasante Veranstaltungen magst und gerne viele Leute in kurzer Zeit triffst, k├Ânnte Speed Networking genau dein Ding sein.

Kurz gesagt, hast du nicht mehr als 10-15 Minuten Zeit, um mit einem Teilnehmer zu sprechen, bevor du zum n├Ąchsten weitergehst.

Es ist ziemlich intensiv, also solltest du einen Elevator Pitch oder eine kurze Einf├╝hrung parat haben, denn du hast keine Zeit zu verlieren.

Neben Visitenkarten ist es n├╝tzlich, Notizenzu haben, um die wichtigsten Fakten ├╝ber die Leute, die du triffst, schnell aufzuschreiben.

ProTipp: Mit digitalen Visitenkarten, wie Tapni, kannst du deine Informationen und relevanten Links sofort an einem Ort teilen. 

Und die andere Person muss kein Tapni-Profil haben, um deine Informationen zu erhalten - ein einfacher Scan deiner Karte oder des QR-Codes gen├╝gt.

9. Netzwerken auf Job-Messen

Jobmessen sind eine gute Wahl, wenn du auf Jobsuche bist, denn dort kannst du dich mit potenziellen Arbeitgebern vernetzen und mehr ├╝ber den Arbeitsmarkt erfahren.

Diese Veranstaltungen sind gro├č und finden in gro├čen Veranstaltungsorten statt, z.B. in Kongresszentren,  Hotels, etc.

Au├čerdem kannst du dich auf Jobmessen von Angesicht zu Angesicht mit Personalverantwortlichen vieler verschiedener Unternehmen treffen und einen Vorsprung vor anderen Bewerbern haben, die sich vielleicht nur online bewerben.

Hinweis: Es ist wichtig, vorbereitet zu kommen, also bring viele Kopien deines Lebenslaufs mit, kleide dich professionell, recherchiere ├╝ber die Unternehmen, die dir gefallen, und scheue dich nicht, Fragen zu stellen.

10. Netzwerken auf Messen

Messen sind ├Ąhnlich wie Jobmessen, denn sie finden auch in gr├Â├čeren Hallen statt und versammeln eine gro├če Anzahl von Menschen.

Der Unterschied ist jedoch, dass du hier f├╝r deine Dienstleistungen wirbst und deinen Bekanntheitsgrad steigerst, anstatt nach einem Job zu suchen.

Au├čerdem eignen sie sich hervorragend zum Networking mit Leuten aus deiner Branche, weil sie Unternehmen und Personen zusammenbringen, die die gleichen Interessen, Produkte oder Dienstleistungen haben.

Der Besuch von Messen ist auch eine gute M├Âglichkeit, sich ├╝ber neue Trends in deiner Branche zu informieren, sich von den Ideen anderer Aussteller inspirieren zu lassen und wertvolle Informationen zu sammeln.

Hinweis: Um deine Networking-M├Âglichkeiten zu maximieren, konzentriere dich auf den Aufbau von Beziehungen und nicht nur auf Verk├Ąufe oder Leads.

Nimm dir au├čerdem die Zeit, aufmerksam zuzuh├Ârenund zu verstehen, was die Leute brauchen, damit du ihnen etwas zur├╝ckgeben kannst.

11. Nimm an Veranstaltungen der Community-Gruppe teil

Es ist einfacher, sich unter Gleichgesinnte zu mischen und sich wohlzuf├╝hlen. Daher bieten dir lokale Gemeinschaftsveranstaltungen die M├Âglichkeit, dich mit Menschen zu treffen, die deine Leidenschaft und Interessen teilen.

Diese Veranstaltungen reichen von Freiwilligeneins├Ątzen bis hin zu Aufr├Ąumaktionen in der Nachbarschaft oder lokalen Festen und Messen.

Die Teilnahme an Veranstaltungen von Gemeindegruppen erm├Âglicht es dir, dich mit anderen in deiner Gegend zu vernetzen und gleichzeitig etwas in deiner Gemeinde zu bewirken. Das ist eine Win-Win-Situation, oder?

Au├čerdem ist es eine hervorragende M├Âglichkeit, neue F├Ąhigkeiten oder Erfahrungen zu sammeln, die deinen Lebenslauf aufwerten.

Gleicherma├čen wichtig ist, dass du durch die Teilnahme an lokalen Veranstaltungen einen Einblick in die einzigartige Kultur deiner Stadt bekommst, so dass du vielleicht neue Unternehmen oder Menschen entdeckst, die du sonst nicht getroffen h├Ąttest.

Auch aus altruistischer Sicht f├Ârdert die Teilnahme an diesen Veranstaltungen das Zugeh├Ârigkeitsgef├╝hl zu deiner Region und erweitert sowohl deine pers├Ânlichen als auch beruflichen Horizonte.

12. Nimm an Social Media Veranstaltungen teil 

Soziale Medien sind zweifelsohne gro├čartig, um Kontakte zu kn├╝pfen und deine bestehende Kontaktliste zu erweitern.

Abh├Ąngig von deiner Branche und deinen Kunden k├Ânnen Seiten wie LinkedIn, Facebook usw. ein guter Ort sein, um nach Veranstaltungen, Webinaren, Konferenzen usw. zu suchen.

Du kannst relevanten Gruppen beitreten, dich an Diskussionen beteiligen, dich mit anderen Mitgliedern vernetzen und die anstehenden Veranstaltungen ├╝berpr├╝fen.

Eines ist sicher, soziale Medien haben unz├Ąhlige M├Âglichkeiten f├╝r das Networking mit Fachleuten aus allen Arten von Branchen sowohl lokal als auch international er├Âffnet.

Main Takeaways

Ob du pers├Ânliche oder Online-Interaktionen bevorzugst, auf unserer Liste der 12 Arten von Networking-Eventsist f├╝r jeden etwas dabei.

Um das Beste aus diesen Veranstaltungen herauszuholen, solltest du Folgendes beachten:

­čöą Recherchiereum herauszufinden, ob die Veranstaltung dein Ding ist und wie sehr sie dich und dein Publikum anspricht.

­čöą Visitenkarten vorbereiten - Sie sind nach wie vor das wichtigste Networking-Material.

­čöą Kleide dich angemessenje nach Art der Veranstaltung, die du besuchst. 

­čöą Beteilige dichan der Veranstaltung, indem du Fragen stellst, zuh├Ârst und Informationen ├╝ber dich und deine Arbeit mitteilst.

Denke daran, dass die Teilnahme an diesen Veranstaltungen nur der erste Schritt ist - das Nachfassen und die Pflege deiner Kontakte f├╝r einen dauerhaften Nutzen ist genauso wichtig.  

ProTipp: Digitale L├Âsungen wie Tapni automatisieren den Wiedervorlageprozess, indem sie deine Kontakte direkt an dein CRM senden, um eine Wiedervorlage zu planen.

Hinweis: Eine gute Alternative zu Visitenkarten aus Papier ist digitale Visitenkarten

Sie sind eine einmalige Investition, denn du kannst deine Daten problemlos unz├Ąhlige Male aktualisieren, ohne jedes Mal einen neuen Stapel zu drucken.


Zusammenfassung

Der Besuch der richtigen Veranstaltungen kann dir helfen, langanhaltende Beziehungenzu Gleichgesinnten aufzubauen, die dir T├╝ren zu neuen Karrierem├Âglichkeiten ├Âffnen k├Ânnen.

Und mit digitalen L├Âsungen wie Tapni kannst du dein Networking aufwerten und zeitsparender und effizienter gestalten.

Wie kann Tapni also helfen?

­čĺú Du kannst vollst├Ąndig anpassbare digitale Visitenkarten und accessories.

­čĺú Scanne und erhalte die Infosvon Papiervisitenkarten.

­čĺú Neue Kontakte organisieren aber auch neu gruppieren und verschieben, beschriften und markieren, etc.

­čĺú Planen Sie Folgeerinnerungenum nach der Veranstaltung proaktiv zu sein.

­čĺú Sende automatisch Nachrichten an alle, die dein Profil besucht haben.

­čĺú Tausche und teile Infos auf verschiedene Weise, durch Scannen oder Antippen, per E-Mail, Nachrichten usw.

­čĺúNutzen Sie Tapni's Analysetool und messen Sie den ROI bei Veranstaltungen usw.

Klingt das interessant?

Erstelle noch heute dein Tapni-Profil  und maximiere die Networking-M├Âglichkeiten, wenn du das n├Ąchste Mal eine Veranstaltung besuchst!



FAQ

1. Wie kann ich meine virtuelle Veranstaltung interessanter gestalten?

Die Teilnehmer/innen zu begeistern ist keine leichte Aufgabe. Im Allgemeinen kannst du Gamification einsetzen, Breakout-R├Ąume einrichten, Q&A-Sessions zulassen, Eisbrecher-Chats vor der Veranstaltung starten usw.

Lerne weiter: 10 virtuelle Networking-Ideen, die du heute umsetzen solltest

2. Was sollte ich bei einem Networking-Event nicht tun?

Du solltest nicht schweigen und dich nicht auf ein Gespr├Ąch einlassen. Au├čerdem sollte es nicht nur um dich gehen, sondern du solltest deinem Gegen├╝ber aktiv zuh├Âren und zeigen, dass du das Gespr├Ąch sch├Ątzt.

3. Wie hinterlasse ich einen guten Eindruck bei einem Networking-Event?

Du solltest gut vorbereitet kommen, deine Visitenkarten bereithalten und deinen Elevator Pitch parat haben. Au├čerdem solltest du Interesse an anderen zeigen und dich aktiv an Gespr├Ąchen beteiligen.

Hinweis: Mit einer einzigartigen digitalen Visitenkarte bleibst du auf jeden Fall in Erinnerung.

Lerne weiter: 

Wie du ganz einfach eine digitale Visitenkarte mit einem QR-Code erstellen kannst

5 Ideen f├╝r Zoom Networking Events, die du 2023 ausprobieren solltest

Wie man eine digitale Visitenkarte erstellt - 6 Schritte zur Digitalisierung

Abonnieren Sie Tapni

Melden Sie sich f├╝r unseren Newsletter an und wir halten Sie ├╝ber die neuesten Ank├╝nfte auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

×