Probieren Sie heute Tapni aus

Erstellen und bestellen Sie ganz einfach neue digitale Visitenkarten fĂĽr aktuelle und neue Teammitglieder, indem Sie sie in Sekundenschnelle mit Ihrem Azure-, Google- oder Slack-Mitarbeiterverzeichnis synchronisieren.

Probieren Sie unsere Produkte
how-to-network-as-introvert

Netzwerken als Introvertierter - Alles, was du wissen musst

Fühlen Sie sich beim Networking überfordert, schrecklich, ängstlich und gestresst? Wir hören Sie..

Erfolgreiches Netzwerken ist an sich schon eine Herausforderung, und wenn man noch die Introvertiertheit hinzufĂĽgt, steht noch mehr auf dem Spiel.

Die guten Nachrichten?

Networking muss nicht so einschĂĽchternd sein wenn Sie introvertiert sind.

Eigentlich kannst du das Verwandeln Sie Ihre introvertierten Fähigkeiten in eine Supermacht um Ihnen zu helfen, sich besser zu vernetzen.

Ich bin gespannt, wie das geht?

Lesen Sie weiter, um es zu entdecken 10 Tipps, wie man als Introvertierter Netzwerke aufbauen kann, aber auch als Profi.

Die 4 größten Networking-Herausforderungen für einen Introvertierten

1. Gespräche einleiten

Eine der größten Herausforderungen für Introvertierte beim Networking besteht darin, Gespräche mit Fremden zu initiieren.

Sich auf ungezwungene Gespräche einzulassen kann sein geistig anstrengend und kann für Introvertierte oberflächlich wirken, was es schwieriger macht, Kontakte zu knüpfen und Beziehungen aufzubauen. 

DarĂĽber hinaus besteht die Angst vor Ablehnung bzw Ich weiĂź nicht, was ich sagen soll kann Ihre Networking-BemĂĽhungen behindern, da Sie sich wohler fĂĽhlen, wenn Sie von der Seitenlinie aus zuschauen, anstatt sich aktiv zu beteiligen.

2. Teilnahme an GroĂźveranstaltungen

Die Teilnahme an großen Veranstaltungen oder Konferenzen mit unbekannten Gesichtern und lauten Geräuschen kann anstrengend sein, da Introvertierte in ruhigeren Umgebungen aufblühen.

Daher können der ständige Zustrom von Menschen und der Lärm ihre Energie verbrauchen, was sie zu einem Problem macht Es wird schwieriger, soziale Interaktionen aufrechtzuerhalten und konzentrieren Sie sich darauf, sinnvolle Verbindungen herzustellen.

3. Eigenwerbung betreiben

Auch wenn zu viel Eigenwerbung nicht wünschenswert ist, Sie sollte Ihre Fähigkeiten, Erfolge und Ihr Fachwissen hervorheben.

Allerdings stellt diese Aufgabe für Introvertierte eine größere Herausforderung dar – sie neigen dazu, bescheidener zu sein und fühlen sich unwohl dabei, ihre Leistungen hervorzuheben.

Infolgedessen sind sie möglicherweise nicht souverän auftreten, was es schwieriger macht, aufzufallen.

Profi-Tipp: Verwenden Sie ein maĂźgeschneidertes und originelles Produkt Visitenkarte das wird Aufmerksamkeit erregen. Und wenn Sie sich fĂĽr eine digitale Visitenkarte entscheiden, Anpassungsoptionen sind nahezu endlos.

tapni-digital-business-cards

4. Aufbau eines groĂźen Netzwerks

Introvertierte bevorzugen in der Regel tiefe und bedeutungsvolle Verbindungen gegenüber einem großen Netzwerk von Kontakten, was es seitdem schwierig macht, ihr Netzwerk zu erweitern Netzwerkveranstaltungen oft Geben Sie Quantität Vorrang vor Qualität. 

Darüber hinaus baut und pflegt man ein großes Netzwerk erfordert zusätzliche Anstrengung und Energie für Introvertierte.

top-networking-challenges

Allerdings mit die richtigen Tipps, Du kann diese Herausforderungen bewältigen, ihre Wirkung abschwächen, Und wirklich profitieren von all den Vorteilen, die das Networking mit sich bringt.

So vernetzen Sie sich als Introvertierter – 10 Tipps, die Sie noch heute ausprobieren können

1. Bereiten Sie sich im Voraus vor

Ein guter Tipp zur Reduzierung des Stresslevels ist: Im voraus vorbereiten und der Zeit voraus. Informieren Sie sich über die Veranstaltung, die Referenten und die Personen, die Sie treffen möchten.

Dies wird der Fall sein Beseitigen Sie die Angst vor dem Unbekannten weil Sie wissen, was Sie erwartet.

Darüber hinaus wird es Ihnen Zeit geben Bereiten Sie Fragen vor und Themen Sie möchten fragen und auch sehen, ob es zwischen Ihnen und den anderen Teilnehmern Gemeinsamkeiten gibt.

questions-to-prepare-as-an-introvert

2. Verbinden Sie sich vor der Veranstaltung

Sobald Sie mögliche Übereinstimmungen gefunden haben, senden Sie ihnen eine Verbindungsanfrage über soziale Medien oder die Event-App.

So knĂĽpfen Sie bereits zu Beginn der Veranstaltung erste Kontakte und sehen bekannte Gesichter.

Notiz: Benutzen digitale Lösungen, wie zum Beispiel Tapniermöglichen es Ihnen, Ihr digitales Profil schnell zu senden, damit Ihre neuen Kontakte leicht sehen können, worum es bei Ihnen geht. 

Dadurch wird es einfacher, ein Gespräch zu beginnen.

share-tapni-profile

3. Kommen Sie frĂĽh an

Wenn Sie vor Beginn der Veranstaltung ankommen, haben Sie etwas Zeit fĂĽr sich alleine an den Raum angepasst und herumlaufen, solange es noch nicht ĂĽberfĂĽllt ist.

4. Bringen Sie ein Plus 1 mit

Wer hat gesagt, dass Sie alleine an einer Networking-Veranstaltung teilnehmen müssen? Wenn möglich, bringen Sie einen kontaktfreudigeren Freund oder Kollegen mit, der die Dinge übernimmt, wenn Sie überfordert sind..

DarĂĽber hinaus wird es Ihnen helfen, jemanden zu haben, den Sie kennen und dem Sie vertrauen mehr entspannen.

Notiz: Falls Sie alleine kommen und wirklich Schwierigkeiten haben, können Sie jederzeit die Moderatoren der Veranstaltung aufsuchen und um Hilfe bei den Einführungen bitten.

5. Finden Sie andere Introvertierte

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie der einzige Introvertierte bei der Veranstaltung sind, ist höchst unwahrscheinlich. So können Sie vor der Veranstaltung gleichgesinnte Introvertierte finden und mit ihnen in Kontakt treten.

Betrachten Sie es als die Selbsthilfegruppe das erleichtert den Ablauf der Veranstaltung.

6. Machen Sie die notwendigen Pausen

Networking ist anstrengend, vor allem wenn man introvertiert ist. Sich lassen kurze Pausen wenn Sie sich ĂĽberfordert fĂĽhlen und es zu viel fĂĽr Sie wird.

Suchen Sie sich eine ruhige Ecke oder gehen Sie nach drauĂźen, tief durchatmen, und eine Weile ruhen lassen.

introverts-vs-extroverts-networking

7. Finger weg vom Mobiltelefon

Ja, ich weiß, es ist verlockend, sich in einer kleinen Ecke zu verstecken und ungestört auf dem Handy zu stöbern.

Es hält jedoch andere Teilnehmer fern und verhindert, dass Sie sich tatsächlich vernetzen. Ja, ich weiß, das klingt auch verlockend.

Notiz: Überprüfen Sie ab und zu Ihr Telefon, da ist nichts dabei, aber versuchen Sie, sich nicht ständig dahinter zu verstecken.

8. Nehmen Sie an virtuellen Networking-Events teil

Virtuelle Networking-Events bieten kann ein bequemerer Ort wenn Sie introvertiert sind, da sie weniger peinlich sein können.

Darüber hinaus finden die meisten Gespräche über Chats und Nachrichten oder in kleineren Breakout-Räumen statt, was möglich ist Beruhigen Sie Ihren Geist und dir erlauben zu haben mehr 1:1-Gespräche.

DarĂĽber hinaus machen Sie es aus den Komfort Ihres eigenen Zuhauses.

virtual-vs-offline-events-difference

9. Konzentrieren Sie sich auf Qualität vor Quantität

Wenn Sie mich fragen, denke ich das Networking-Veranstaltungen, im Allgemeinen sollte es sein mehr auf Qualität als auf Quantität.

Seien wir ehrlich: Wie viele Personen, mit denen Sie Visitenkarten ausgetauscht haben, haben Sie anschließend tatsächlich kontaktiert?

Nicht so viele, richtig?

Nutzen Sie dies also zu Ihrem Vorteil: Führen Sie strukturiertere 1:1-Gespräche, vernetzen Sie sich mit weniger Menschen, aber Sorgen Sie dafür, dass diese Verbindungen zählen.

10. Follow-up nach der Veranstaltung

Das vergisst man so leicht Nachbereitung nach der Veranstaltung mit der Aufregung, neue Kontakte zu knĂĽpfen, die immer noch in der Luft liegt.

Aber bleiben Sie dran – nur so können Sie Ihr Netzwerk erweitern neue Beziehungen pflegen und pflegen.

Profi-Tipp: Wenn Sie Tapnis Profil haben, können Sie eine Folgeerinnerung einrichten, damit Sie nie eine Kontaktaufnahme verpassen.

Schließlich haben Introvertierte trotz der Herausforderungen einzigartige Stärken die ihnen einen Vorsprung verschaffen und können tragen zu einer erfolgreichen Vernetzung bei.

Ich bin ein Introvertierter. Was ist deine Superkraft??

Introvertiert zu sein bedeutet, dass Sie einzigartige Vorteile haben, die Sie beim Networking einbringen können:

✨ Hervorragende Zuhörfähigkeiten – Introvertierte hören bei Gesprächen aufmerksamer zu und beobachten sie, wodurch sie langfristig stärkere Beziehungen aufbauen können.

✨ Tendenz zu tieferen Verbindungen - Introvertierte bevorzugen oft auch tiefere Verbindungen mit weniger Menschen, sodass diese tendenziell länger halten, da sie aufgebaut werden gegenseitiger Respekt und Vertrauen.

✨ Erweiterte Beobachtungsfähigkeiten - Da sie lieber beobachten als sich an Gesprächen beteiligen, sind Introvertierte dies sehr gut darin, Menschen zu lesen und folglich besser darin, eine angenehmere Umgebung zu schaffen.

✨ Selbstbewusstsein - Introvertierte sind vorsichtig bei dem, was sie vermitteln wollen, da sie niemandem die Zeit verschwenden wollen. Ergebnis Mehr inhaltliche Gespräche.

comfortable-networking-styles

Networking als Introvertierter erfordert einen strategischen Ansatz spielt Ihre Stärken aus und überwindet alle Schwächen.

Darüber hinaus hoffen wir, dass unsere 10 Tipps, wie man als Introvertierter Netzwerke aufbauen kann wird das nächste Networking-Event weniger einschüchternd machen.

Und um Ihnen auf dieser Reise noch mehr zu helfen, zeigen wir es Ihnen eine digitale Lösung, die Ihnen sehr helfen kann bei Ihren Networking-Bemühungen.

Tapni – ein digitaler persönlicher Assistent beim Networking

Mit Tapni, Sie können erstellen individuelle und einzigartige digitale Visitenkarten und Zubehör, aber das ist nur die Spitze des digitalen Eisbergs.

Wie kannst du Profitieren Sie von Tapni zum Thema Networking?

đź’Ł Erstellen ein benutzerdefinierter Link und senden Sie Ihre neuen Kontakte an das digitale Profil, das sie sehen sollen.

tapni-custom-direct-link

đź’Ł Senden Sie neue Kontakte direkt in Ihr CRM Und Legen Sie Folgeerinnerungen fest.

đź’Ł Leicht Teilen Sie Ihr digitales Profil durch Scannen, Tippen, E-Mailen usw.

đź’Ł Scan Visitenkarten aus Papier und speichern Sie die Informationen.

💣 OrganisierenSie können neue Kontakte gruppieren, neu gruppieren und markieren.

đź’Ł Und vieles mehr.

Ich bin gespannt darauf, mehr herauszufinden?

Erstellen Sie noch heute Ihr Tapni-Profil So fühlt es sich beim nächsten Networking weniger einschüchternd und entmutigend an.

FAQ

1. Welche sozialen Fähigkeiten haben Introvertierte??

Introvertierte haben großartiges Soft SkillsB. Zuhören, Empathie, tieferes Verständnis für den Mitredner sowie Beobachtungsgabe.

2. Können Introvertierte gute Netzwerker sein??

Obwohl Networking vielleicht nicht selbstverständlich ist, können Introvertierte gute Networker sein, weil sie über ausgezeichnete Soft Skills verfügen wissen, wie man Menschen liest und ihre Körpersprache.

3. Wie laden Introvertierte ihre sozialen Batterien auf??

FĂĽr Introvertierte ist es wichtig haben ihre SolozeitB. Lesen, Entspannen usw. Bei Networking-Events ist es wichtig, eine Weile innezuhalten und dann zur Veranstaltung zurĂĽckzukehren.

Lerne weiter

Erfahren Sie mit diesen 9 Tipps, wie Sie eine Networking-Veranstaltung veranstalten

Die 10 besten Konferenz-Networking-Apps, die Sie 2023 ausprobieren mĂĽssen

10 Ideen fĂĽr virtuelle Netzwerke, die Sie noch heute umsetzen sollten

Abonnieren Sie unseren Newsletter

×